Die Landesregierung NRW lässt das Wandern wieder zu. Es sind keine besonderen Maßnahmen erforderlich. Der Wanderführer bzw. die Wanderführerin notiert die Teilnehmer der Wanderung.