Die Landesregierung NRW lässt das Wandern in kleinen Gruppen (bis zu 15 Personen) wieder zu. Die Bewegung draußen erleichtert das Einhalten von Distanzregeln.

Im Vergleich zu vielen Indoor-Aktivitäten ist hierbei das Infektionsrisiko durch den kontinuierlichen Luftaustausch geringer.

Wandern ist auch „mit Abstand“ immer noch am schönsten. Hierzu wurden vom Deutschen Wanderverband Regelungen erlassen - diese wurde allerdings einwenig angepasst - , die auch bei unseren Wanderungen gelten. 

 

 

Diese Regelungen finden Sie hier:  (bitte anklicken)

Es sollen keine Fahrgemeinschaften gebildet werden. Sie können zum Parkplatz in der Ortsmitte in Reifferscheid kommen, oder direkt zum Ausgangspunkt der Wanderung fahren.