Diese Wanderung verbindet zwei sehenswerte Burgen. Sie sollten  für die Besichtung der Burgen ein wenig Zeit einplanen

Der Weg ist nicht durchgehend markiert. Er verläuft nur zum Teil auf markierten Wanderwegen.
Für den Weg nutzen Sie die Beschreibung und z. T. die Markierung. Am Besten nutzen Sie ein GPS-Gerät.

Sie können sich für diese Wanderung eine Beschreibung der Tour mit Karte und Hinweisen als pdf-Datei oder die Wanderung mit gpx bzw. klm-Dateien vom Eifelpfadfinder bzw. Outdooractive hier herunterladen.

2 Burgenroute - pdf

2 Burgenroute - outdooractive