Jahreshauptversammlung des Eifelvereins Reifferscheid

Am 21.05.2022 fand in der Vorburg die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2021 statt. Auf der Tagesordnung standen neben den Berichten des Vorstandes die Berichte des Schatzmeisters, des Wander- und Wegewartes auch einige Ehrungen auf dem Programm.

Die Ehrung der Wanderbesten übernahm Hermann-Josef Frauenkron.

Die Wanderbesten sind im Jahr 2021:
Luzia Hahn mit 103km, Platz 1,
Ulrike Mertens und Paul-Joachim Schmülling mit 76km, Platz 2,
Rainer und Anita Hermes mit 67km, Platz 3.

Hermann-Josef überreichte die Urkunden und eine kleine Anerkennung.

Die Ehrungen über eine langjährige Mitgliedschaft übernahm in diesem Jahr Paul-Joachim Schmülling,

Es standen einige Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem Programm:

25 Jahre im Verein sind:
Rolf Hupp 53940 Hellenthal
Inge Hanf , Guido- Heinz Hanf, Sascha Hanf 53940 Hellenthal
Anke Trilken 31848 Bad Münder
Rita Poth, Helmut Poth 53940 Hellenthal
Lisa Hupp 53940 Hellenthal

40 Jahre im Verein ist:
Manfred Zimmermann 53940 Hellenthal
50 Jahre im Verein sind:
Änni Trilken 53940 Hellenthal
Ludger Trilken 78052 Villingen
Dr Bernhard Trilken 31848 Bad Münden

Es konnten leider nicht alle, deren Ehrung anstand zur Jahreshauptversammlung kommen. Für 25 Jahr wurden Inge Hanf, Guido- Heinz Hanf, Rita Poth und Helmut Poth geehrt.

Paul-Joachim Schmülling überreichte die Urkunden mit der entsprechenden Anstecknadel und ein kleines Geschenk als Dank für die langjährige Mitgliedschaft und die Bereitschaft sich für die Belange des Vereins einzusetzen. Alle, die nicht zur Jahreshauptversammlung kommen konnten erhalten die Urkunde und die Anstecknadeln zu einem späteren Zeitpunkt