Absage unseres Weihnachtsmarktes in diesem Jahr

Es ist uns unendlich schwer gefallen, den diesjährigen Weihnachtsmarkt absagen zu müssen. 

Ihr habt sicherlich in den letzten Wochen die Medien rund um das Thema Corona Pandemie und deren Konsequenzen für Veranstaltungen jeglicher Art verfolgt.

Die Situation ist momentan so, dass bei Veranstaltungen ab einer gewissen Größe eigene Genehmigungsverfahren auf Landesebene erforderlich werden. Zahlreiche Weihnachtsmärkte, u.a. in den großen Städten, aber auch bei uns auf dem Land, wurden bereits in den letzten Tagen abgesagt.

Sonntag, 6. September 2020                     09:00 Uhr 

Treffpunkt: 9 Uhr Parkplatz Ortsmitte Reifferscheid. Mit privaten Pkws zum Ausgangspunkt in Nideggen-Wollersheim, Zehnthofstraße.

Die Landesregierung NRW lässt das Wandern in kleinen Gruppen (bis zu 10 Personen) wieder zu. Die Bewegung draußen erleichtert das Einhalten von Distanzregeln. Im Vergleich zu vielen Indoor-Aktivitäten ist hierbei das Infektionsrisiko durch den kontinuierlichen Luftaustausch geringer. Wandern ist auch „mit Abstand“ immer noch am schönsten. Hierzu wurden vom Deutschen Wanderverband Regelungen erlassen, die auch bei unseren Wanderungen gelten. 

Diese Regelungen finden Sie hier:  (bitte anklicken)

Es sollen keine Fahrgemeinschaften gebildet werden. Sie können zum Parkplatz in der Ortsmitte in Reifferscheid kommen, oder direkt zum Ausgangspunkt der Wanderung fahren. 

Wanderwelt der Zukunft

Rechtzeitig zum Herbst, der perfekten Wanderzeit, sind alle 94 EifelSchleifen und 18 EifelSpuren im Gelände (zu ca. 95 %) neu markiert. An dieser Stelle gilt der Dank den fleißigen Helferinnen und Helfern, die die Wegeverläufe der EifelSchleifen und EifelSpuren - auf rund 1.100 km - neu markiert haben! Für unsere Ortsgruppe waren Rainer Hermes und Hermann-Josef Frauenkron tätig. Dafür herzlichen Dank! Alle 94 EifelSchleifen und 18 EifelSpuren werden dem Nutzerr nun über die neue Website (Verknüpfung mit Outdooractive) angezeigt.